Vigyori (grinsendes Gesicht)

• Rasse: Mischling

• geboren: ca. 01.11.2016

• Größe: ca. 50 cm, 15 Kilo

• Kontakt: Astrid Heckmann

• Verträglich mit: Hunden

• Sucht: Anfänger, Familien

 

eingestellt: 31.5.2017

Eigenheiten:

Bei unserem Besuch in Ungarn hat uns Vigyori sehr gut gefallen. Sie ist eine ganz süße Hündin, freundlich, offen, nicht aufdringlich. Mit ihrem handlichen Format konnten wir sie problemlos auf den Arm nehmen und kuscheln. Ganz zu unrecht wartet diese Hündin schon so lange auf ein Zuhause. Ihre Angewohnheit, die Zähne zu zeigen, ist eine Demutsgeste. Sie zeigt sie nur gegenüber ihrem Pfleger Christian, wenn dieser sie anspricht.

Vigyori (grinsendes Gesicht) ist eine zierliche Junghündin, am 31.5.2017 war sie13 Kilo schwer und 47 cm groß.

Sie ist freundlich und mittlerweile nicht mehr so schnell aufgeregt, wie bei ihrer Ankunft in der Auffangstation. Wenn sie verunsichert war,  zeigt sie ihre Zähnchen zur Beschwichtigung.

Mit Hunden kommt sie super zurecht, sie ist fröhlich, offen und verspielt. Sie war alleine auf der Straße unterwegs und so kam sie in die Auffangstation, wo sie nun mit vielen anderen Hunde zusammenlebt und auch viel Kotakt zu Menschen aller Altersgruppen hat. Hier haben wir 2 Videos von ihr:

https://youtu.be/JExdrlXjVVE

https://youtu.be/67mjMxUMRmQ

Wir haben am 02.01.2018 neue Fotos von ihr bekommen, sie ist zu einer schlanken, schönen Hündin herangewachsen.

Update vom 2.10.2018:

Neue Fotos von Vigyori vom Tag der offenen Tür! Wir sehen eine freundliche und entspannte Hündin, der viele Hunde und viele große und kleine Menschen nichts ausmachen. Hoffentlich schafft sie es nun, eine Familie für sich zu begeistern.

Vigyori darf bei Ihnen einfach bei Null anfangen? Sie haben ausreichend Zeit, Lust auf schöne Spaziergänge, möchten mit ihr die Hundeschule besuchen und ihr auch Kontakt zu Artgenossen ermöglichen? Dann freue ich mich auf Ihre Mail.

 

Sie würde kastriert und natürlich komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen.

Bildergalerie

Kontakt: Astrid Heckmann