Pacsi

• Rasse: Mischling

• geboren: ca. 01.01.2010

• Größe: 52 cm, 16 Kilo

• Kontakt: Astrid Heckmann

• Verträglich mit: Hunden

• Sucht: Anfänger, Familien

 

eingestellt: 10.05.2018

Eigenschaften:

 

Pacsi ist eine lebensfrohe Hündin, die gute Laune verbreitet und einem ein Lachen ins Gesicht zaubert.

Dabei hatte die 52 cm große, 16 Kilo schwere Hündin bisher wohl kein schönes Leben: Man fand sie mit einer engen Kette um den Hals auf der Straße.

So kam sie erst einmal zur Tierärztin, die sie gleich mit ihrer lieben und kooperativen Art um die Pfote wickelte. 4 Tage hat sie in der Praxis verbracht, war stubenrein, friedlich und hat sich sofort der Situation angepasst.

À propos Pfote, was mit der rechten Vorderpfote passiert ist, das bleibt wohl unklar. Ab und zu setzt sie diese auf, aber der Beinstumpf soll in Ungarn nach Einschätzung der Tierärzte besser amputiert werden:

https://youtu.be/sV2cc3bggBA

Auch wenn sie hier auf dem Video recht quirlig wirkt, wird sie als still und dankbar beschrieben. Sicher ein ganz tolles Mädchen, dass ihre Familie verzaubern wird.

Hier haben wir ein Video nach der Amputation, Pacsi kommt gut zurecht:

https://youtu.be/js0eWo3mvMg

Hier haben wir ein Video vom 17.12.2018 wo sie mit anderen Hunden der Quarantänestationim Freilauf ist:

https://youtu.be/g83uB4NTOBU

Sie würde kastriert, komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen.

Bildergalerie

Kontakt: Astrid Heckmann